SOZIALWISSENSCHAFTEN

PRESENTACIÓN

Wer die Geschichte der Vergangenheit nicht kennt, kann auch die Gegenwart nicht verstehen, geschweige denn eine Vorstellung von der Zukunft bekommen. Unsere Schüler lernen sich in einer immer komplexeren Welt zurechtzufinden, indem sie  historische Vorgänge und Ereignisse analysieren, einordnen und interpretieren, die unsere heutige Gesellschaft geformt haben. Dabei sind sie aktiv beteiligt am historischen, sozialen und politischen Wandel unseres Landes und der Welt.

Der Fachbereich Sozialwissenschaften soll unseren Schülern ein breites Wissen in verschiedenen Kontexten und kulturellen Realitäten vermitteln. Aus diesem Grund konzentriert sich unsere Arbeit auf die Planung von Aktivitäten, bei denen die Schüler ihre individuellen Fähigkeiten entwickeln können und selbst der Mittelpunkt ihres Lernprozesses sind. Sie analysieren, reflektieren und üben konstruktive Kritik. Dabei setzen wir auf die Anwendung verschiedener Lehrmethoden, sowie fächerübergreifender Projekte, die wir im Verlauf des Schuljahrs entwickeln und die stets eng an die gesellschaftlichen Realitäten angelehnt sind.

foto-oscar

Oscar Fernández

Leiter des Fachbereichs Sozialwissenschaften

ofernadez@cmu.edu.pe

PROJEKTE

img_1952tn_

UNSER ARBEITSPLAN ENTHÄLT DIE VERSCHIEDENSTEN BILDUNGSPROJEKTE, WIE:

Interkulturelles Projekt mit der dritten Klasse
Fächerübergreifendes Kunstprojekt über die Vorinkakulturen mit der vierten Klasse
Modellprojekt Weltkulturerbe Arequipa mit der fünften Klasse
Fächerübergreifendes Kunstprojekt über Sparta und Athen mit der sechsten Klasse
Projekt Vergangenheit kennenlernen, Höhlen von Sumbay mit der siebten Klasse
Projekt Berufserfahrung mit der neunten und elften Klasse
Projekt Junior Achievement mit der elften Klasse
Projekt Vergangenheit kennenlernen, Kloster von Santa Catalina mit der achten Klasse
Projekt Nationale Transparenz – Universität San Pablo mit der zehnten Klasse

UNSER TEAM

Von hinten nach vorne, von links nach rechts

Erste Spalte:

Percy Figari, Rocío Bueno

Zweite Spalte:

Ana María Flores, Gina Guillén

Dritte Spalte:

Elizabeth Porcella, Susanna Levi

Vierte Spalte:

Óscar Fernández, Michael Putzke,

web1