Diesmal möchten wir Dich an der Rettung von mehr als 19000 Bäumen teilhaben lassen und Dir das Projekt „Parque Ecológico Metropolitano“ vorstellen. Du willst mehr wissen? Dann klick hier.

Das Umweltprogramm der Schule setzt sich aus verschiedenen Projekten zusammen, darunter die Aktionen zu den 12 Terminen des Umweltkalenders. An diesen Tagen führen die Umweltdelegierten jeder Klasse zusammen mit speziell dazu eingeladenen Gästen sowie den Lehrern des Umweltprogramms Aktivitäten durch, die jeweils zum Thema des entsprechenden Tages passen. Das können Präsentationen sein, die Teilnahme an Challenges oder Kunstaktionen, die für das Thema sensibilisieren und ein generelles Umweltbewusstsein schaffen.

Wir haben außerdem eine Umwelt-AG, die aus hochmotivierten Schülern besteht. Sie widmet sich dem Anbau von ökologischen Lebensmittelns in unserem schuleigenen Biogarten.

Arequipa leidet unter sehr schlechter Luft. Deshalb pflanzen wir regelmäßig Bäume in verschiedenen Teilen der Stadt, um zu einer besseren Atemluft für alle beizutragen.

Als ökoeffiziente Schule machen wir den ersten Schritt, um unsere Abfälle zu recyclen: Mülltrennung. Ziel unserer Kampagne „Plastik? Nein Danke“ ist es, die Verwendung von Einwegplastik zu verringern, um dabei zu helfen, die Auswirkungen dieses Materials auf die Tierwelt zu reduzieren.

Wir möchten, dass unsere Schüler auch mal die vier Wände des Klassenzimmers hinter sich lassen und durch Erfahrungen in der freien Natur erlebnisorientiert lernen. Dazu veranstalten wir in den verschiedenen Jahrgangsstufen jährliche Exkursionen, bei denen sie fächerübergreifend arbeiten, um die vielfältigen Umweltprobleme aus unterschiedlichen Perspektiven  zu betrachten und ihre komplexe Natur zu verstehen.

Unsere Mission

Die Erziehung unserer Schüler in einer bikulturellen deutsch-peruanischen Umgebung, mit zweisprachigem Internationalen Baccalaureate Diplom. Wir fördern im Rahmen friedlichen Zusammenlebens Kreativität, Autonomie, Solidarität, Verantwortungs- und Umweltbewusstsein durch ein engagiertes Team kompetenter Lehrkräfte und eine aktive Elternschaft.