MONOGRAPHIEN

Die Monographie ist eine obligatorische eingehende Untersuchung eines genau abgegrenzten Themas, das aus der Liste der Fächer des Diplomstudienganges ausgewählt wird. Der Student wählt das Studiengebiet für die Entwicklung aus, definiert sein Thema und formuliert eine Frage mit Unterstützung eines Betreuers unter der Leitung der Monographienkoordination.
Ziel ist es, die Forschung, die Fähigkeit des schriftlichen Ausdrucks unter Verwendung einer relevanten Sprache sowie die Verpflichtung zu Redlichkeit und akademischer Ethik anzuregen. Das Ergebnis ist eine strukturierte schriftliche Arbeit, deren formale Präsentation vorgegebenen Richtlinien entspricht, mit kritischem Urteilsvermögen und scharfsinnigen Ideen, mit durchdachten und kohärenten Schlussfolgerungen, die dem gewählten Fach angemessen sind.
Jede Monographie sollte mit einem Reflexions- und Fortschrittsformular vorgelegt werden, in dem der Student den Entwicklungsprozess dokumentiert: Thema, Problem, Hypothesen und Ziele, Herausforderungen und Schwierigkeiten bei der Forschungsarbeit und Schlussfolgerungen der Aufgabe. Der Vorgesetzte verfasst auch seine Arbeit Referenzen und den Umfang der Leistungen.
Die Bewertung der Monographien erfolgt anhand einheitlicher Kriterien, die für jedes Fach des Programms angemessen ausgelegt werden.
Um das international Baccalaureate Diplom zu erhalten, müssen die Studenten eine Abschlussqualifikation D erreichen oder höher.

Dra. Carmen Rivera

KOORDINATORIN DER MONOGRAPHIEN

crivera@cmu.edu.pe

SCHLÜSSELZEICHNUNGEN DER MONOGRAPHIE

BEWERTUNG

Die Monographie wird extern bewertet und stellt zusammen mit der Abschlussqualifikation ,,Kenntnistheorie” maximal drei Punkte der Gesamtpunktzahl für den Erwerb des IB-Diploms dar.

PRÄSENTATION

Es handelt sich um eine formale wissenschaftliche Arbeit mit einer maximalen Länge von 4 000 Wörtern, die von einem Reflexionsformular von höchstens 500 Wörtern begleitet wird.

NUTZEN

Das Verfahren der Monographie hilft, die Studenten auf den Erfolg an der Universitat und in anderen Bereichen nach dem Abschluss des Diplomstudiengangs vorzubereiten.

WAS WIRD BEDINGT?

Etwa 40 Stunden Arbeit des Schülers.
Die Schüler werden in einem empfohlenen 3- bis 5-stündigen Überwachungsprozess unterstützt, der drei obligatorische Reflexionssitzungen umfasst.

Referenz

Organisation des internationales Baccaleureats (2017). Allgemeine Informationen zur Monographie. Wurde am 22. Mai 2017 eingeholt.
Lesen Sie weiter …

https://ibpublishing.ibo.org/extendedessay/apps/dpapp/guide.html?doc=d_0_eeyyy_gui_1602_1_s&part=2&chapter=1

Forschungsbuch

Das „Forschungsbuch“ ist das jährliche Kompendium der Forschungsarbeiten, die mit der Qualifikation A durch das Diplom-Programm des Internationalen Baccalaureate bewertet wurden.

Seit dem Jahr 2014 ist unser Forschungsbuch ein wichtiger wissenschaftlicher Hintergrund für die zukünftige Redaktion unserer Studenten. Im April wird die Ausgabe mit Unterstützung der Autoren an repräsentativen Orten der Kultur von Arequipa vorgestellt.
Die Forschungsbücher sind an der Kasse der Schule erhältlich.

inbewing
presentacion libro de investigacion 2020 colegio peruano aleman max uhle arequipa