Mittelstufe

PRÄSENTATION

Podemos considerar al nivel de Mittelstufe como una comunidad de aprendizaje en movimiento, la misma que posibilita espacios valiosos y significativos para la formación integral de nuestros estudiantes de las Clases 5 a 8. Una formación holística implica tomar en cuenta que el desarrollo de habilidades tanto duras como blandas son necesarias para ser exitosos en la vida.

Maria Flores

Mittelstufenleiterin

mflores@cmu.edu.pe

NEUIGKEITEN

PROJEKTE UND AKTIVITÄTEN

UNSERE LEHRER UND METHODIK

Wir haben eine Gruppe von Lehrern, die sich mit dem Leitbild und der Mission der Schule identifizieren, Experten auf ihrem Gebiet und mit exzellenten pädagogischen Fähigkeiten. Sie erhalten ständig interne und externe Fortbildungen, die sicherstellen, dass ihre Lehrerausbildung den Bedürfnissen, Anforderungen und Herausforderungen der Bildung des 21.Jahrhunderts und den Zielen einer Schule von exzellenter Qualität (BLI), wie der unseren, entspricht.
Um ein optimales Lernen zu gewährleisten, arbeiteten ab dem Jahr 2016 die Klassen 7 und 8 in vier Gruppen in den Fächern Deutsch, Englisch, Spanisch und Mathematik, um so ein individualisiertes Lernen zu ermöglichen.
Darüber hinaus wird der Lernprozess unserer Schüler durch die Anwendung aktiver Methoden gewährleistet, die darauf abzielen, weiterführende Kompetenzen zu entwickeln (Denken, Argumentieren, Analysieren usw.) sowie durch differenzierte Methoden, die es uns ermöglichen, die unterschiedlichen Rhythmen und Lernstile der Schüler zu berücksichtigen.
Seit 2020 haben wir 4 Klassenzimmer für jede Klasse, was die Anzahl der Schüler pro Klassenzimmer auf 20 reduziert und somit das personalisierte Lernen für unsere Schüler in allen Fächern ermöglicht.

THEATERWOCHE – KLASSE 5

Das Projekt Theaterwoche der Klasse 5 zielt nicht nur darauf ab, spezifische traditionelle Qualitäten wie Körpersprache, Gedächtnis, räumlichen Sinn oder künstlerische Sensibilität zu verbessern, sondern auch wichtige Fähigkeiten wie Teamarbeit, die Entwicklung von Kreativität und schließlich die Stärkung von Sozial- und Kommunikationsfähigkeiten zu entwickeln.

DEUTSCHLANDREISE IN KLASSE 6

In Klasse 6 bieten wir die Möglichkeit, an einem Reiseprogramm nach Deutschland teilzunehmen, das ca. 4 Wochen dauert. Dieses Projekt zielt darauf ab, unsere jüngeren Schüler zum Erlernen der deutschen Sprache zu motivieren und interkulturelle Kompetenz zu entwickeln.

PROGRAMM “AUF DEN SPUREN VON MAX UHLE” KLASSE 6

Schüler, die nicht nach Deutschland reisen, haben die Möglichkeit, am fünftägigen Programm “Auf den Spuren von Max Uhle” (dt. Archäologe und Namensgeber unserer Schule) teilzunehmen, bei dem sie archäologische Stätten im Norden Perus wie Chan Chan, Königsgräber, Chimu- und Moche-Kultur besuchen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, vor Ort zu recherchieren, eine Beitrag zu verfassen sowie ein Dokument zu entwerfen; außerdem die Autonomie zu fördern, das friedliche Zusammenleben und vor allem die Begeisterung für unsere Wurzeln zu stärken.

PROJEKTE
SOZIALPROJEKT – KLASSE 7

Die Schüler der 7. Klasse nehmen am individuellen Sozialprojekt teil, um Prinzipien, Verhaltensweisen und Gewohnheiten zu entwickeln, welche die Persönlichkeit stärken und um sich gleichzeitig der sozialen Probleme der Gesellschaft bewusst zu werden. Jeder Schüler führt sein eigenes Sozialprojekt nach seinen Interessen durch und muss einen strukturierten schriftlichen Bericht vorlegen. Die Verwirklichung des Sozialprojekts unterstützt die Bildung hilfsbereiter und kreativer Bürger und Führungspersonen, die bereit sind großzügig und reflektierend zu helfen.

PERSÖNLICHES PROJEKT – KLASSE 8

Das persönliche Projekt ist eine wertvolle Chance für Schüler der 8. Klasse, da es eine starke Motivation und Leidenschaft für das Lernen, Hinterfragen, Erforschen, Erschaffen und Teilen von Erfahrungen entwickelt. Es ist ein Weg, eine lebenslange Bildung zu gewährleisten, denn jeder Schüler muss eine anspruchsvolle Arbeit leisten, die sein Interesse, seine Initiative und Kreativität herausfordert. Am Ende müssen sie einen Bericht mit mindestens zweitausend fünfhundert Worten und eine Abschlussarbeit vorlegen. Der Zweck dieser Tätigkeit ist es, die Schüler in die Lage zu versetzen, das Denken durch Forschen, Autonomie, Zeitmanagement und die Organisation ihrer Arbeit sowie die Entwicklung von sozialen und kommunikativen Fähigkeiten zu entwickeln.

PROGRAMAS DE APOYO A LOS ESTUDIANTES

LERNZENTRUM
Das Lernzentrum soll Schüler mit Schwierigkeiten in den Bereichen Spanisch, Mathematik, Deutsch und Englisch helfen, indem es einmal pro Woche zwei zusätzliche Unterrichtsstunden anbietet.

COACHING FÜR SCHÜLER MIT ADS – KLASSE 5 UND 6
Wir haben einen Lehrer, der sich auf das Coaching von Schülern mit ADS spezialisiert hat. Er berät sie beim Erwerb der notwendigen Strategien und leitet sie an, eine größere Selbstkontrolle zu erreichen, so dass sie ihren Lernprozess ohne Probleme entwickeln und ihre Beziehung zu ihren Mitschülern verbessern können.