NEUIGKEITEN UND MITTEILUNGEN IB

PRÄSENTATION DES FORSCHUNGSBUCHES IB 2020

Am Donnerstag, den 27. Mai, wurde im Rahmen einer virtuellen Zeremonie das Buch der Forschungsarbeiten des IB-Jahrgangs 2020 an die Schüler übergeben. Dieses Jahr haben 19 Schüler des International Baccalaureate Diploma Programme ihre Monographien und Aufsätze veröffentlicht. Herzlichen Glückwunsch zu den hervorragenden Arbeiten! #Orgullomaxuhliano – Der Stolz Max Uhle

Zusammen In Bewegung ist alles möglich. #InBewegung

ANERKENNUNGSFEIER JAHRGANG IB 2020

Am Mittwoch, den 12. Mai, haben wir die virtuelle Verleihung der Diplome für den IB-Jahrgang 2020 durchgeführt. Bei dieser Gelegenheit möchten wir unseren Schülern zu der Leistung gratulieren, die sie dank ihres Einsatzes und ihrer Beharrlichkeit erreicht haben. Wir sind stolz auf sie und wir sind sicher, dass sie in Zukunft viele Erfolge haben werden. Inmitten erfreulicher Erinnerungen bedankten sich die Schüler bei der großartigen Max-Uhle-Familie dafür, dass sie sie über so viele Jahre auf diesem Weg des Lernens begleitet hat und erkannten an, dass sie dank des IB-Programms Fähigkeiten entwickeln konnten, die ihnen helfen werden, in ihrem Universitätsstudium das Beste aus sich herauszuholen.

Zusammen In Bewegung ist alles möglich. #InBewegung

RUNDER TISCH MIT BEATA IMELDA SCHULE

Am Dienstag, den 20. April, organisierte die Teams des Internationalen Baccalaureate der peruanischen deutschen Schulen Max Uhle in Arequipa und Beata Imelda in Lima im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag der Sprache einen runden Tisch mit den Schülern der Klasse 12 zum Thema: KANN SPRACHE EINE FRAGE DER GLOBALEN TRASZENDENZ SEIN? Ziel der Veranstaltung war es, über die Transzendenz der Prozesse der Kolonisierung und der sprachlichen Begegnung in der Region Lateinamerika nachzudenken. In Gruppensitzungen konnten sie sich über die Analyse verschiedener nicht-literarischer Texte austauschen, im Plenum diskutierten sie die Bedeutungen der Elemente, die die globale Frage ausmachen, und reflektierten anschließend über die Transzendenz der Sprache als kulturelles Artefakt.

Zusammen In Bewegung ist alles möglich. #InBewegung

AUFNAHMEPRÜFUNG FÜR STUDIENKOLLEGS

Am 25. März fand an der Schule die Zentrale Aufnahmeprüfung für verschiedene Studienkollegs statt. Eine Gruppe unserer Alumni hat die Prüfung abgelegt, um sich für einen Platz zu bewerben.

Die Studienkollegs bieten den Studenten ein zusätzliches Jahr Grundausbildung in Deutschland, die Voraussetzung für die Zulassung zu einer Universität in Deutschland ist, wenn sie kein IB-Diplom oder deutsches Abitur haben. Wir sind uns sicher, dass sie sehr gut abschneiden werden!

Zusammen In Bewegung ist alles möglich. Juntos En Movimiento, todo es posible. #InBewegung